zurück auswahl  

es ist an der Zeit, Audio- und Videoinstallation mit Worten, maboart ursula bohren & claudio magoni
Kunstbezirk Stuttgart "things falling apart", 8. Februar bis 27. April 2019

     

es ist an der zeit ist eine neu konzipierte Installation, das Konzept der Ausstellung und Fragen wie: «worauf können wir uns noch verlassen?» regte uns zu existentiellen Fragen und zu den Möglichkeiten der künstlerischen Transformation an.

es ist an der zeit kehrt innere Gedankenwelten nach aussen. Bedrängende Gedanken und deren Schatten in der Unsicherheit der Gegenwart hallen in uns nach. Einerseits kann die Wirkung lähmen. Andererseits motiviert sie aktiv zu sein in gesellschaftlichen und gestaltenden Themen. Dies ist ein wichtiger Teilaspekt der Kultur- und Kunstarbeit.
Sichtbar als erstes ist ein ‘Laufband’ mit darauf platzierten Medien. Aus dem ‚off’ ist ein existentieller und intensiver Atem zu hören. Das permanente Atmen lässt Fragen nach der Lebenssituation entstehen. An den Wänden vermitteln Augen eine Sichtwelt ins Nirgendwo, sie wirken erschöpft und bedroht, suchen nach einem Gegenüber.

Drei Audioplayer mit gesprochenen Wortpoems vermitteln in leiser Eindringlichkeit den Eindruck von Zwischenwelten eines Tagtraums. Individuell werden sie von den Durchschreitenden in der Installation ausgelöst. Manchmal vermischen sich die Wort- und Satzfetzen und assoziieren eigene Gedankenwelten bei den Hörenden. Manchmal, je nach Zusammenstellung, entstehen unterschiedliche Aussagen und Kontexte der ausgesprochenen Gedanken.

Drei Endlosvideos zeigen die Innenflächen einer Hand. Sie könnten als Untersuchung entstanden sein oder als Erkundung des verdeckten inneren Ichs.

 

     

Dank an Raimund Menges, Kontur.Kunstverein Stuttgart e.V.
Infos: Kunst Bezirk, Stuttgart
Ausstellungsflyer